Dienstag, Dezember 03, 2013

Adventskalendertürchen KME


Guten Morgen ihr Lieben!

Heute darf ich mein Türchen vom Adventskalender für Jedermann öffnen :-)

Ich habe für euch ein Rezept für ein selbst gemachtes Weihnachtsgeschenk ausgesucht:




Kopenhagener Punschextrakt

(ergibt ca. 1700 ml)


375 ml Wasser aufkochen

375 g Zucker
Schalen von 2 Orangen und 1 Zitrone
10 Nelken
1 Zimtstange und
1 aufgeschnittenen Vanilleschote hinzufügen und 5 Min kochen lassen

2 Esslöffel losen Tee und
Saft von 4 Orangen und 2 Zitronen dazu geben und noch 5 Min ziehen lassen

Alles durchsieben und mit 1 Flasche braunem Rum mischen.


In Flaschen füllen. Auf das Etikett kommt die Gebrauchsanleitung:

1/3 Punschextrakt mit
2/3 kochendem Wasser auffüllen

Im Kühlschrank 4 Wochen haltbar.


Bis die Tage...
eure Sabine

Kommentare:

Diana M. hat gesagt…

Das ist mir neu. Hört sich aber super lecker an. Muss ich ausprobieren. Danke für Dein Rezept.
Liebe Grüße
Diana

SilviaH hat gesagt…

das hört sich ja lecker an
danke für das Rezept

du schreibst nur loser Tee......ist das egal was für einen

LG SilviaH

Regina hat gesagt…

hallo, Sabine
genau richtig für kalte Tage!
Die Flasche hast du so schön passend gestaltet!
Rezept habe ich mir gleich notiert!
Danke für das 3. Türchen!

LG Regina

SilviA hat gesagt…

mmhh das ist ja eine so lecker und zu gleich hübsche Idee
sonnige Grüße SilviA

Heike F hat gesagt…

Klasse Idee, und die Flaschendeko sieht auch klasse aus!!!
LG, Heike

Köhn Doris hat gesagt…

Noch so eine tolle Geschenkidee,
hört sich auch total lecker an und
sieht super aus.
LG Doris

katrin kme hat gesagt…

Oh, ich war nun schon ganz hibbelig und auf dein Rezept gespannt!
Das liest sich so lecker!

Ich schreib gleich meinen Einkaufszettel!

Vielen Dank für diese Idee und fürs Mitmachen!

Lg, katrin

Sabine hat gesagt…

@ SilviaH: Schwarzer Tee ist gemeint! Alles andere ist per Definition kein echter Tee, weil er nicht vom Teestrauch gepflückt wird... (Kategorie Klugscheißerwissen ;-))

Kati hat gesagt…

das werde ich nachmachen... Es mangelt gerade nur am Rum, alles andere ist im Haus. Morgen werde ich dran gehen.

LG Kati

kerstinskartenwerkstatt hat gesagt…

Hallo Sabine,
das hört sich lecker an. Muss ich am Wochenende gleich mal ausprobieren.
LG Kerstin

Heidrun hat gesagt…

Wow, Sabine, wir sind heute "Türchenkolleginnen" und das was Du als Idee einbringst gefällt mir sehr gut. Habe ich noch nie gehört und hört sich ausgesprochen lecker an. Ich werde es ausprobieren.
GGLG und eine besinnliche Adventszeit wünscht Dir Heidrun

Tina Krause hat gesagt…

Oh weh, wir werden alle betrunken unter dem Weihnachtsbaum enden :)
Dabke noch für die Erklärung mit dem Tee, das wäre auch meine Frage gewesen, da war nur schon jemand schneller ;) schon wieder was gelernt heute!
Liebe Grüße
Tina

SilviaH hat gesagt…

Liebe Sabine,danke für die Antwort...wieder was dazu gelernt


LG SilviaH

Rosemarie Fröhlich hat gesagt…

Hallo Sabine,
das ist ja ein tolles Rezept und es sieht lecker aus. Auch die Flaschen sind wunderschön dekoriert.
Vielen Dank für das Rezept, das werde ich natürlich ausprobieren.

Liebe Grüße
Rosie