Freitag, September 27, 2013

Thanks a Million

 
Das mit meinem Gipsarm ist so eine Geschichte, die das Leben schreibt, die aber gleichzeitig kaum zu glauben ist ;-) Normal halt... Ich bin beim Schlafwandeln gestürzt und unglücklich auf meinem Arm gelandet. Wie das genau passiert ist weiß ich gar nicht, weil ich aufgewacht bin als mein rechter Ellenbogen schon ausgekugelt war :-( Leider war es genauso schmerzhaft wie es sich anhört! In der Unfallambulanz haben sich die Schwestern über meine Geschichte kaputt gelacht! Ich hab noch die ganze Nacht gedacht: "Morgen Früh wach ich auf und alles war nur ein blöder Traum!" Jetzt darf ich 6 Wochen nicht arbeiten, damit der Arm in Ruhe ausheilen kann. Operiert werden muss ich wahrscheinlich nicht, weil nur kleine Teilchen vom Knochen abgesplittert sind. Und dass gerissene Band heilt wohl auch nicht besser, wenn es genäht wird. Am Dienstag weiß ich dann endgültig wie es weiter geht...
 
Ich hab auch noch was zum Zeigen gefunden... Ein kleines Dankeschön mit Brauseherzen:
 
 
 
 
 
Das Stempelset "Wordplay" gibt es leider nicht mehr aber dafür viele andere schöne Textstempel.
 
 
Bis die Tage...
eure Sabine
 
 

Kommentare:

ursulaisstamping hat gesagt…

Mensch Sabine, Du machst aber auch Sachen! Fühl dich gedrückt..... gaaaanz vorsichtig natürlich :-)
Alles Liebe
UrsuLa

Rollimaus hat gesagt…

Liebe Sabine,
wie habe ich mich eben über deine lobenden und lieben Kommentare gefreut !!! :)
Nun bin ich bei dir gelandet und lese, dass es dir gar nicht gut geht !!! Du machst ja Sachen !!! Das mit deiner Mama tut mir leid, das kann ich sehr gut nachvollziehen und würde mir genauso gehn!!! *mitfühl*
Ist das jetzt mit deinem Arm ganz frisch passiert, oder hast du bereits Heilungserfolge ???
Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
Petra :)
PS: Nochmal herzlichen Dank für deine Kommentare und dir gute und schnelle Besserung !!!

Sabine hat gesagt…

Hallo Petra, das mit meinem Arm ist jetzt genau eine Woche her. Am Dienstag erfahre ich endgültig ob er operiert werden muss. Ich hoffe nicht!!! Jetzt geht es nämlich schon langsam etwas besser!
LG Sabine