Mittwoch, Juli 10, 2013

Kirschpralinchen die Zweite


Ich weiß, die Kirschpralinchen haben gerade Sommerpause! Aber das kann mich natürlich nicht davon abhalten, eine kleine Kirschpralinchen-Verpackung zu basteln... Das Papier wird ja nicht schlecht ;-)


Cardstock: Morgenrot, Waldhimbeere, Flüsterweiß
Stempelsets: Fabulous Phrases, Fruit and Flowers
Stanzen: Kleines Herz, 1 3/8" Kreis, 1 3/4" Wellenkreis, Framelits Famose Fähnchen
Sonstiges: Halbe Perlen


Die Kirschen sind mit Markern eingefärbt. Die Ränder der Kreise habe ich mit der Scherenklinge angerauht. Der Streifen Morgenrot hat die Maße 1 1/2" mal 5". Gefalzt wird bei 2 1/4" und bei 3 1/4". Die Lasche von einem halben Inch wird umgeklappt und so festgeklebt, dass ein kleines Zelt entsteht. Die Kirschpraline kann dann entweder unten rein geklebt oder einfach gesteckt werden. Bei diesen Maßen halten sie von alleine ganz gut! Probiert es einfach mal aus...


Bis die Tage...
eure Sabine

1 Kommentar:

Danja hat gesagt…

Die sind total süß!!!

Lieben Gruß
Danja