Dienstag, Februar 05, 2013

Welcome


Ein kleines Willkommensgeschenk mit "Nervennahrung" ... Damit der Milchkarton nicht so alleine ist, habe ich zwei Spießchen reingesteckt. Das neue Windrädchen ist dafür prima geeignet! Ich glaube, ich werde mit den Milchkartons jetzt mal in Serie gehen... Sie sind schnell gemacht und eine nette Kleinigkeit! Das Stempelset hat ja Wörter für die verschiedensten Anlässe parat...


Cardstock: Blauregen, Calypso Coral
Designpapier: ältere Serie von SU
Stempelset: Fabulous Phrases
Stanzen: Windrädchen, Mini-Schmetterling, Wellenkreis, Framelits Famose Fähnchen,
Framelits Hearts a Flutter, Minimilchkarton
Sonstiges: Mini-Smarties, Klarsichtfolie, Holzspieße


Ich habe zuerst den Minimilchkarton ausgestanzt. Dann habe ich das Herz aufgelegt, mit einem Post-it festgeklebt und ausgestanzt. Danach habe ich Klarsichtfolie mit Klebestreifen hinter die Herzöffnung geklebt. Zum Schluss musste ich nur noch den Karton und die Spieße verzieren. Fertig!


Bis die Tage...
eure Sabine 

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich bin durch Zufall auf deinem Blog gelandet... Und voll begeistert! soooooo schöne Sachen!
Der Milchkarton mit dem Windrad sieht toll aus! Und schon so Frühlingshaft! Toll!!!
Liebe Grüße
Svenja

ursulaisstamping hat gesagt…

Tolle Idee mit dem Herzchen Fenster, ich glaube ich verliebe mich gerade in die Mini-Milchkartons.

Liebe Grüße
UrsuLa